HADERSTORFER | Gewinner des Bayern Cups 2022
23937
post-template-default,single,single-post,postid-23937,single-format-standard,hazel-core-1.0.5,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-4.4.1,wpb-js-composer js-comp-ver-6.6.0,vc_responsive

Gewinner des Bayern Cups 2022

Wir dürfen mit Stolz verkünden: “Wir haben uns den Pokal ins Haus geholt!”

 

Wir sind die Gewinner des 15. Bayern Cups 2022 – das heißt: Bayerischer Meister im Gartenbau!

 

Unsere zwei Wettkämpfer strahlen über alle Ecken hinaus: Michael Huber & Michael Reindl. Mit vollem Elan, viel Geschicklichkeit als auch mit einer flinken, präzisen und sorgfältigen Arbeitsweise haben sich die beiden den Gewinnertitel geschnappt. Mit insgesamt zehn Zweier-Teams war der diesjährige bayerische Berufswettkampf einer der größten seiner Geschichte.

 

Allen Teams lag eine identische Bauaufgabe zugrunde. Innerhalb von 15 Stunden musste ein 16 m² großer Mustergarten errichtet werden. Das Ziel war die möglichst konkrete Umsetzung der vorgegebenen Gartenplanung.

 

Die einzelnen Gewerke wurden auf Basis einer raffinierten Kriterienliste von einer Jury nach den vorherrschenden Regeln der Technik bewertet. Punkte gab es neben der Bauausführung ebenso für die Teamfähigkeit, die Beachtung von Vorschriften für Sicherheit und Gesundheitsschutz als auch für die Ordnung und Sauberkeit der Baustelle.

 

Es war nicht immer ganz einfach, aber unsere zwei jungen Männer haben die Aufgabe mit Bravour absolvieren können! Wir sind mehr als beeindruckt, welch ein tolles Werk die beiden erschaffen haben:

 

Foto: VGL Bayern e. V. / Carolin Tietz

 

Unsere Reise wird im September nach Nürnberg weitergehen. Hier findet die Deutsche Meisterschaft des Landschaftsgärtner Cups statt. Wir freuen uns riesig auf die bevorstehende Herausforderung!