HADERSTORFER | Abriss-Aktion: Der alte Schuppen verlässt uns!
23878
post-template-default,single,single-post,postid-23878,single-format-standard,hazel-core-1.0.5,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-4.4.1,wpb-js-composer js-comp-ver-6.6.0,vc_responsive

Abriss-Aktion: Der alte Schuppen verlässt uns!

Der hier zu sehende Schuppen war unser erstes Betriebsgebäude als wir 1963 das Gelände in Ergolding, Albing 2, bezogen.

 

𝐄𝐫 𝐡𝐚𝐭𝐭𝐞 𝐯𝐢𝐞𝐥𝐟𝐚𝐜𝐡𝐞 𝐅𝐮𝐧𝐤𝐭𝐢𝐨𝐧𝐞𝐧:

  • Aufenthaltsraum (damals hatten wir 5 Mitarbeiter)
  • Lagerraum für Geräte und Materialien
  • Stellplatz für unsere Firmenfahrzeuge

 

Unsere Fahrzeuge bestanden in der Anfangsphase lediglich aus einem Peugot-PKW mit Anhänger und einem gebrauchten Hanomag-Pritschenwagen – die hatten darin leicht Platz.

 

Im Laufe der Jahrzehnte, als wir neue und großzügige Hallen gebaut hatten, wurde der Schuppen immer mehr zum Erinnerungszeichen an alte Zeiten. Er wurde nur noch für Nebensächlichkeiten genutzt. Als es durch das Dach regnete, bekam er mittels Wurzelschutzfolie und Dachbegrünung nochmals eine Schutzdecke. Respektvoll nannte man das alte Stück irgendwann „Remise“. Nun ist die Zeit gekommen um Abschied zu nehmen. Das ursprünglich erste Denkmal der Haderstorfer-Ära verlässt uns. Wir blicken auf viele tolle Jahre zurück.

 

 

           

Vor dem Abriss                                                                   Nach dem Abriss

 

 

Adieu, alter Weggefährte!